Raiffeisen Privatkredit

Raiffeisen Privatkredit

Die Raiffeisen-Bankengruppe befindet sich in schweizerischem Eigentum. Circa 24.700 Mitarbeiter sorgen besonders für Nachhaltigkeit und auch für Nähe bei der Beratung und Betreuung in den finanziellen Angelegenheiten. Sie erstellen zusammen mit den Kunden richtige Lösungen wie Raiffeisen Privatkredit für die möglichen Lebenssituationen und abschnitte.

Die Raiffeisenbanken in der Schweiz bilden eine Wertegemeinschaft solcher Menschen, welche sich der Verantwortung für die Region bewusst ist. Die Raiffeisenbanken stellen das Regionalitätsprinzip dar. Für die Raiffeisenlandesbanken, die Raiffeisenbanken und die Raiffeisen Bank International AG übernimmt die Einlagensicherung die wichtige Funktion als Anlegerentschädigung und Einlagensicherung für die RBG wahr. Vor allem die Nachhaltigkeit bei der Geldanlage bedeutet, in bestimmte Unternehmen zu investieren, welche besonders verantwortungsvoll mit ökonomischen und ökologischen Ressourcen umgehen.

Seit mehr als 130 Jahren besteht die Raiffeisenbank in der Schweiz. Mit der Zeit haben sich die Raiffeisengenossenschaften in Schweiz den geänderten gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen angepasst, ohne ihre altbewährten Grundsätze aufzugeben.

Raiffeisen steht vor allem für Stabilität und Sicherheit. Dies wird vor allem durch das Markenzeichen symbolisiert. Alls verbindendes Zeichen dieser Raiffeisen-Gruppe steht das Giebelkreuz. Dieses war ursprünglich ein germanisches Symbol für ein geschütztes Haus und wurde früher am Giebel des Daches zum Schutz aller Bewohner vor Gefahren angezeigt.
Die Raiffeisenorganisation hat das Schutzzeichen zum Symbol gewählt, weil sich die Mitglieder durch Zusammenschluss in einer Genossenschaft vor wirtschaftlichen Gefahren schützen. Noch heute ist das Giebelkreuz eines der bekanntesten Marken in der Schweiz und auch in Österreich und eine führende Marke unter den Finanzdienstleistern des Landes.

Der Raiffeisen Privatkredit

Im täglichen Leben gibt es für die Menschen immer Situationen, in denen sie recht kurzfristig Geld benötigen, das vielleicht nicht im Moment zur Verfügung steht, wenn es beispielsweise um eine größere Anschaffung, die berufliche Weiterbildung oder eine andere unvorhergesehene Verpflichtung geht. Der Privatkredit der Raiffeisenbank wird in Zusammenarbeit mit cashgate angeboten und unterstützt die Kunden dabei, die Pläne zu realisieren und dabei auch finanziell flexibel zu bleiben.

Den Kredit beantragen ist ganz einfach online möglich, kann aber auch ind er Filiale vorgenommen werden. Der Raiffeisen Privatkredit Rechner auf der Internetseite hilft den Kunden den Privatkredit zu berechnen und auch die Raiffeisen Privatkredit Zinsen werden hierbei gleich online berechnet. Der Raiffeisen Privatkredit Vertrag kann gleich nach der Berechnung abgeschlossen werden.

Die Vorteile des Privatkredit bei der Raiffeisenbank in der Schweiz sind vor allem die persönliche, diskrete und kompetente Beratung, die verantwortungsvolle und auch weitsichtige Vergabe des Kredites, ein umgehender Kreditentscheid sowie die sofortige Auszahlung des Betrages nach einer Widerrufsfrist von 14 Tagen.

Der Nettodarlehensbetrag für den Raiffeisen Privatkredit beträgt zwischen 3000 und 250000 CHF. Die Laufzeit hierbei ist variabel zwischen 6 und 84 Monaten wählbar. Der gebundene Sollzinssatz wird bei 4,9 Prozent festgelegt.

Wenn der Kreditnehmer unverschuldet arbeitslos wird, durch Unfall oder Krankheit arbeitsunfähig oder erwerbsunfähig wird, kann er in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Hierfür bietet cashgate mit der optionalen Ratenversicherung cashgatePROTECT einen sehr guten Versicherungsschutz für die Kreditraten zu sehr günstigen Konditionen. Im Fall einer Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit werden die Raten bis zur Höchstversicherungssumme von maximal 2500 CHF pro Monat, bis 12 Monate je Versicherungsfall, von dem Versicherungspartner übernommen.