Dadat Ratenkredit Voraussetzungen

Dadat Ratenkredit

Dadat Ratenkredit

Mit dem Start der Dadat Bank im Jahre 2017 ist es das definierte Ziel, die innovativsten Applikationen und Services in den Bereichen Online Brokerage, Banking und Sparen zu einem einmaligen Preis-/Leistungs-Verhältnis den Kunden anzubieten.

Die Basis sind in erster Linie engagierte, begeisterte und motivierte Mitarbeiter, welche mit Hochdruck zusammen mit den Kunden an der Weiterentwicklung dieser Bank und den innovativen Applikationen mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis arbeiten. Diese Bank ist eine der am stärksten wachsenden Österreichischen Direktbanken. Hauptsächlich liegt Kompetenz im Dienst der Bankkunden.

Die Brokerage- und Banking-Applikationen sind besonders benutzerfreundlich und geräteunabhängig aufgebaut. Die Kunden können sämtliche Funktionen, welche am Computer vorhanden sind, vollumfänglich und auch am Smartphone oder am Tablet verwenden.

Dadat Ratenkredit Voraussetzungen

Der Ratenkredit der Dadat Bank eignet sich für viele Wünsche. Den Kredit beantragen können Kunden einfach online. Hierbei ist auch der Dadat Privatkredit Rechner eine gute Hilfe die abzuzahlenden Raten zu berechnen. Der Privatkredit Vertrag kann dann schnell abgeschlossen werden. Auch die Privatkredit Zinsen werden dem Kunden gleich direkt angezeigt. Der gebundene Sollzins beträgt 3,25 Prozent. Der Nettodarlehensbetrag ist von 3500 bis 25000 Euro möglich. Somit lassen sich hier für den Kunden viele Wünsche erfüllen.

Bei einem Kreditbetrag von 15.000 Euro und einer 60-monatigen Laufzeit erhalten mehr als 50 Prozent der Kunden den effektiven Jahreszinssatz von 4,77% Prozent. Dies entspricht 60 Monatsraten à 280,75 Euro, einem Fixzinssatz von 4,00 Prozent p.a. und einem Zinsbetrag von 1.575,00 Euro. Zusätzlich kommt eine Bonitätsabfragegebühr von einmalig 20 Euro hinzu. Die Kontoführungsgebühr beträgt pro Quartal 12,50 Euro, so dass ein Gesamtrückzahlungsbetrag: von 16.845,00 entsteht.
Grundsätzlich setzt der Kreditabschluss eine positive Bonitätsprüfung des Kunden voraus.

Das Antragsverfahren für den Ratenkredit ist bei der Dadat Bank schnell möglich. Nach der Eingabe der gewünschten Daten, wie die Laufzeit, den Wunschbetrag usw. erhalten die Kunden einen Kreditvorschlag. Sie geben im nächsten Schritt die persönlichen Angaben an. Schon nach kurzer Zeit erhalten die Kunden ihr individuelles Angebot. Wenn diese sich für das Angebot entscheiden, können sie sich über eine Videolegitimation identifizieren. Hierbei sollte der Personalausweis oder der Reisepass bereitliegen. Kunden unterzeichnen den Vertrag anschließend elektronisch. Sie müssen nur noch die letzten drei Abrechnungen des Gehaltes und die Kontoauszüge aus den letzten drei Monaten hochladen. Nach der Prüfung der Unterlagen überweist die Bank das Geld auf das Girokonto. Dies geschieht innerhalb weniger Arbeitstage, nach Eingang sämtlicher Unterlagen. Damit die Bank die Unterlagen prüfen kann, dürfen diese keinerlei Änderungen oder gar Streichungen aufweisen.

Für den Ratenkredit Dadat muss der Kunde einige Voraussetzungen erfüllen. Der Kunde muss volljährig sein und den Hauptwohnsitz in Österreich haben. Ebenso muss er mindestens sechs Monate bei dem Arbeitgeber angestellt sein bzw. die Probezeit beendet haben. Der Kunde muss zudem ein regelmäßiges Einkommen als Angestellter oder Arbeiter aufweisen. Das Arbeitsverhältnis muss unbefristet sein oder es dauert im Fall der Befristung wenigstens bis zum Ende der Laufzeit des Ratenkredites. Der Kunde sollte nicht selbständig oder Teilhaber bzw. Gesellschafter sein. Er handelt mit dem Ratenkredit auf eigene Rechnung und unter eigenen Namen. Der Kunde sollte außerdem keinen negativen KSV-Eintrag aufweisen.